Beratung

 

Sozialpsychiatrischer Dienst

Eine psychische Erkrankung kann chronisch werden oder wieder vergehen. Günstig ist es, sich frühzeitig Hilfe zu holen.

 

Wir unterstützen Betroffene in ihrer Krisen-/Krankheitssituation und bei der Alltagsbewältigung. Wir helfen bei rechtlichen Fragen, begleiten bei Behördengängen und vermitteln an andere Fachdienste weiter. Wir sind auch Ansprechpartner für Angehörige, Kollegen, Freunde und Nachbarn psychisch erkrankter Menschen.

 

Die Beratung ist kostenlos. Die Mitarbeitenden unterliegen der Schweigepflicht.

Soziotherapie

Soziotherapie unterstützt Menschen mit einer chronisch psychischen Erkrankung in den Bereichen soziale Beziehungen/Kontakte zu Mitmenschen, soziale Rollen, Aktivitäten und Lebensräume.

 

Die Soziotherapie ist eine Kassenleistung und wird von den Mitarbeitenden des Sozialpsychiatrischen Dienstes durchgeführt. Soziotherapie muss vom Facharzt verordnet und bei der Krankenkasse beantragt werden.


Ihre Ansprechperson

Jürgen Maurer

Burger Straße 31

79199 Kirchzarten

Telefon 07661 90 46-11

Telefax 07661 90 46-29

juergen.maurer@diakonie.ekiba.de

Bernd Heidt

Clorerstraße 1

79206 Breisach

Telefon 07667 933 868-15

Telefax 07667 933 868-29

bernd.heidt@diakonie.ekiba.de


Downloads