Betreuungsangebote

 

an Schulen

 

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist heute wichtiger denn je. Wenn Sie hier nach Betreuungsangeboten suchen, bieten wir in drei Regionen unsere Angebote an:

Hort an der Zardunaschule in der Region Dreisamtal

Unser sozialpädagogisch orientierter Schülerhort richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 1. bis 6. Klasse jedes Schultyps.

 

Montags bis donnerstags werden die Kinder ab 12:00 Uhr bis 16:45 Uhr sowie freitags ab 12:00 Uhr bis 16:30 Uhr betreut.

 

Während dieser Zeit gibt es ein ausgewogenes Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung sowie individuelle Freizeitangebote. Zudem bieten wir bei Bedarf verlängerte Öffnungszeiten mit einer Lernförderung an. Die reguläre Betreuungszeit wird durch ein buntes Ferienprogramm ergänzt.

Ganztagsbetreuung am Gymnasium Titisee-Neustadt

Unsere sozialpädagogisch ausgerichtete Ganztagsbetreuung findet dienstags, donnerstags und freitags von 12:55 Uhr bis 15:15 Uhr statt.

 

Nach dem Mittagessen in der Mensa (montags bis freitags) können die Schüler und Schülerinnen an verschiedenen Bewegungsangeboten wie z.B. „Fit at School“, „offener Powerraum“ oder Kreativgestaltungsangeboten teilnehmen.

Gezieltes Angebot für die Jahrgangsstufen 5 und 6

Für die Fünft- und Sechstklässler bieten wir an drei Nachmittagen (Di, Do, Fr) die Möglichkeit der Ganztagsbetreuung.

 

Das Nachmittagsprogramm beginnt nach der 6. Stunde um 12:55 Uhr mit einem Treffen im Ganztagsraum. Daran schließt sich ein gemeinsames Mittagessen in der Mensa an. Neben Freizeitaktivitäten (eine Teilnahme an Arbeitsgruppen ist ebenfalls möglich) sind bis 15:15 Uhr feste Lerninseln in das Programm integriert. Die Kinder verlassen die Schule also hausaufgabenfrei.

Ganztagsbetreuung am Gymnasium Gundelfingen

Unsere sozialpädagogisch ausgerichtete Ganztagsbetreuung findet montags bis donnerstags von 12:30 Uhr bis 15:45 Uhr statt.

 

Nach dem Mittagessen können die Schüler und Schülerinnen zum Spieleverleih gehen, an verschiedenen Projekten teilnehmen und die Hausaufgabenbetreuung wahrnehmen.


Ihre Ansprechperson

Barbara Rösler

Zardunastraße 16

79199 Zarten

Telefon 07661 98 85-07

Telefax  07661 98 85-08

barbara.roesler@diakonie.ekiba.de

Madeleine Molz

Zardunastraße 16

79199 Zarten

Telefon 07661 98 85-07

Telefax  07661 98 85-08

madeleine.molz@diakonie.ekiba.de


Downloads