* zusammen, gemeinsam

 

Zämme ist der Grundgedanke unseres neuen Projekts in Müllheim in Kooperation mit dem Jobcenter Breisgau-Hochschwarzwald.

 

Denn immer mehr Menschen fühlen sich abgehängt, ausgeschlossen, nicht mehr wahrgenommen oder ohne ihren Platz in der Gesellschaft. Es entsteht das Gefühl einer ausschließenden Gemeinschaft.

 

Dem tritt das Angebot von Zämme entgegen: Hier sind Menschen im Bezug von SGBII, SGB XII und alle, die offen für ein Zusammensein sind, eingeladen. Auf Basis einer respektvollen Gemeinschaft kultivieren sich Möglichkeiten, für sich und andere aktiv zu werden.

 

So trifft sich die Gruppe immer dienstags nachmittags in der Wilhelmstraße 8 - genannt Willi 8-Treff. Das ist ein Ideenfindungstreff mit Gemütlichkeitsfaktor; Kaffee und Kuchen und geselliges Beisammensein ermöglichen ein gemeinsames Kreiieren und Schaffen von Ideen, Projekten und Teilhaben.

 

Die Teilnehmenden entwickeln und planen in Eigenregie ihren Ideen entsprechende individuelle Wünsche, Bedürfnisse und Möglichkeiten und setzen diese um.

Bisher haben sich schon folgende Gruppen gefunden:

  • Repaircafé
  • Ehrenamtsbörse
  • Gemeinschaftsgarten
  • Offene Bühne
  • Freizeitgestaltung mit Ausflügen
  • Handarbeitstreff
  • Bau von Marionetten als Upcycling
  • Politische Beteiligung
  • und vieles mehr

 

Das Ziel von Zämme ist die nachhaltige Verknüpfung und Vernetzung mit weiteren Personen und Institutionen vor Ort.

 

Zämme - eine konkrete Begegnungsplattform!

 

Offener Treff Willi 8

 

jeden Dienstag ab 14:00 Uhr

 

Wilhelmstraße 8, 79379 Müllheim

 

Weitere Termine für die Umsetzung von Aktionen, Ausflügen, Angeboten: nach Absprache

 

Die konkrete Umsetzung der Ideen erfolgt außerhalb des Dienstagstreffs.

 

 

In Kooperation mit


Ihre Ansprechpersonen

Stefanie Aatz

Wilhelmstraße 8

79379 Müllheim

Telefon 07631 93 698-14

Fax        07631 93 698-29

stefanie.aatz@diakonie.ekiba.de

 

 

Thorsten Olerth

Wilhelmstraße 8

79379 Müllheim

Telefon 07631 93 698-14

Fax        07631 93 698-29

thorsten.olerth@diakonie.ekiba.de

 


Downloads